jobben in der Gastronomie


Gastrojobs Teller servieren und abräumen, Cocktails mixen und Tapas zubereiten, Geschirrspüler bedienen und Abrechnungen vorbereiten: Wer sich für einen Nebenjob in der Gastronomie interessiert, der sollte vielseitig einsetzbar und belastbar sein. Gerade in der Rush Hour am Abend kann der Stress- und Arbeitspegel auf ein sehr hohes Maß ansteigen - nur mit guten Nerven und einem ausgeprägten Servicebewusstsein macht der Job dann noch Spaß.

Die Belohnung ist jedoch nicht zu verachten: Neben dem Festgehalt können viele Studierende mit Gastro-Job auf ein stattliches Trinkgeld hoffen, welches je nach Betrieb persönlich oder an alle Angestellten verteilt, monatlich oder täglich ausgezahlt wird. Im Einzelnen unterscheiden sich die Nebenjobs enorm: Ob im Fast-Food-Imbiss oder im Gourmetrestaurant, nachmittags im Café oder nachts in der Cocktail-Bar - die Gastronomie bietet vielfältige Möglichkeiten, die je nach Persönlichkeit das Passende bieten können.

weitere Infos zum Thema Jobs im Gastgewerbe finden Sie unter Hoteljobs