Studienberatung


Die Studienberatung ist eine ideale Möglichkeit, sich schon vor Beginn des Studiums mit den eigenen Vorstellungen und der vermeintlichen Studienrealität auseinander zu setzen. Die Beratung wird von allen Universitäten und Fachhochschulen angeboten - sowohl für Studieninteressierte als auch für bereits immatrikulierte StudentInnen. Dabei stehen je nach Institut verschiedene Mitarbeiter bereit, die konkrete Fragen rund um den gewünschten Fachbereich gern beantworten. Neben ausgebildeten Fachkräften können auch Studenten selbst als Studienberater fungieren. Die Beratung bei einem erfahrenen Studenten hat insbesondere für Schulabsolventen enorme Vorteile - hier werden keine trockenen Fakten, sondern handfeste Erfahrungswerte mit anschaulichen Beispielen vermittelt.

So lässt sich oftmals schon nach einer Studienberatung schnell sagen, ob und inwiefern das angestrebte Studium den eigenen Vorstellungen entspricht. Auch Zulassungsbeschränkungen und Fragen zu Eignungstests oder NC-Verfahren werden hier erläutert. Wer noch keinerlei Vorstellungen hat, aber in jedem Falle studieren möchte, kann aus einer Studienberatung ebenfalls wertvolle Denkanstöße mit nach Hause nehmen.